Innen- oder Außenranderhöhung - Vogel Orthopädie

Direkt zum Seiteninhalt
>> Home >>Schuhzurichtung>>Außen- und Innenranderhöhung
Innenrand- oder Außenranderhöhungen              
Die Außen - oder Innenranderhöhung verändert die Auftrittsbelastung des oberen Sprunggelenkes in Kippstellung, sowie die Entlastung des Bandaparates am Kniegelenk. Durch eine leichte O- oder X-Beinstellung  (je nach dem Innen- oder Außenranderhöhung) wird der äußere oder innere Knorpel des Kniegelenkes entlastet.

Anwendungsbereich:                    
  • Außenranderhöhung - Innenmeniskopathie
  • Innenranderhöhung - Außenmeniskopathie






Häufig gestellte Fragen (FAQ)
© 2018 Vogel Orthopädie
Zurück zum Seiteninhalt